Biografien| Aktuelles

 



 
Focke, Malvina Mathilde Henriette
3.6.1839 in Bremen - 24.11.1917 in Bremen

Die Eltern von Malvina waren Johanne Pauline, geb. Pavenstedt (1809-1889) und der Richter Wilhelm Focke (1805-1865). Malvina war das vierte Kind, sie hatte acht Geschwister.1
Die Fockes waren eine ebenso an den Wissenschaften wie an den Künsten interessierte Familie. Während die weiblichen Mitglieder sich - wie zu dieser Zeit üblich - mit den Bildenden Künsten beschäftigten, entwickelten die Männer verstärktes Interesse an Wissenschaft und Technik. Malvina Fockes Bruder Johann wurde zum Gründer des Focke-Museums. Ihre Schwester Elise war Zeichnerin, wie eine Bleistiftzeichnung im Focke-Museum ausweist.
Malvina F. selbst ist mit 23 Aquarellen und 17 Bleistiftzeichnungen sowie mit zahlreichen Skizzenbüchern vertreten. Aus diesen Skizzenbüchern wird deutlich, dass sie Motive aus allen Stadtteilen skizziert hat: Sowohl die Gröpelinger Kirche, die Mühle in Oslebshausen, die Kirche in Lesum, die Weser bei Vegesack, der Bürgerpark, das Zwischenahner Meer, das Landhaus Focke in Oselebshausen sind dort erfasst
Die Skizzenbücher zeugen aber auch von zahlreichen Reisen:1874 bereiste sie die Schweiz, Bayern und den Rhein, 1880 war sie in Bayern, 1898 an der Ostsee, zwischen 1903 und 1907 reiste sie mehrmals nach Italien an die Riviera und an den Gardasee.
Alle Schwestern blieben wie sie unverheiratet. Sie lebte zuletzt mit ihren Schwestern Doris und Elise in der Kohlhökerstr.9. Sie wurde am 27.11.1917 auf dem Waller Friedhof beerdigt.
Eine weitere Malerin dieser produktiven Familie war Henny Focke, die am 29.1.1877 als erste von vier Töchtern der Ottilie Wilhelmine Sattler und des Johann Julius Focke geboren wurde. Sie studierte in München und Bremen. Eine aquarellierte Federzeichnung ist im Besitz des Focke-Museums.

Geschwister:
1.Wilhelm Olbers Focke * 1834 in Bremen, + 1922 in Bremen
Doris Engel Henriette Focke * 1836 - 1921 in Bremen
Johanne Christine Focke * 1837 - 1863 in Bremen
Georg Heinrich Olbers Focke * 1840 i- 1842 in Bremen
Henriette Catharina Focke * 1842 - 1925 in Bremen
Elise Charlotte Focke * 1844- 1921 in Bremen
Julius Edmund Focke * 1846 - 1872 Bremen
Johann Focke * 1848 in Bremen - 1922 in Bremen
Literatur und Quellen:
Jacob, Inge: in Cyrus u.a. (Hrsg.): Bremer Frauen, Bremen 1991, S.96-97
Vollmer, Hans: Lexikon der Bildenden Künste, Leipzig 1953
www.online-ofb.de Bremen und Vegesack, Zugriff 20.8.2015

Autorin: Edith Laudowicz